Portion Saatgut: Blut-Weiderich

Lythrum salicaria

1.50 €
Der Blut-Weiderich ist eine beliebte heimische Wildstaude für Feuchtstellen jeglicher Art, oft wird er an den Rand größerer Teiche gepflanzt. Was wenig bekannt ist: auch im nicht zu trockenen Staudenbeet kann er ganz ordentlich wachsen. Von Juni bis August erscheinen die bis zu 25 cm langen, violettroten Scheinähren. Die Pflanze kann auf nährstoffreichem Boden bis zu 1,50 m hoch werden (erreicht auf normalen Böden aber meist nur Höhen von knapp über einem Meter).

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Staudenbeet, Naturgarten, Feuchtstellen, Teich, Bauerngarten
Wuchshöhe:
70 bis 100 cm, 100 bis 150 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August
Blütenfarbe:
rot
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
normal, feucht, nass
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Kühlkeimer
Herkunft:
Eurasien, Nordamerika
Aussaat-Anleitung:
C, F



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf