Portion Saatgut: Estragon, Russischer

Artemisia dracunculus

1.30 €
Der russische Estragon kann bis 1 m hoch werden und ist ein mehrjähriger Halbstrauch, dessen Aroma besser wird, je länger er an Ort und Stelle steht. Die Kultur ist unkompliziert, die Art ist voll winterhart. Die schmalen, glänzenden Blätter haben einen schwer zu beschreibenden, bittersüßen, leicht pfeffrigen Geschmack mit einer leichten Anisnote. Verwendung findet Estragon in Soßen, Dips, Eiergerichten, aber auch als (sparsame) Zugabe zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Feiner und differenzierter im Geschmack ist der französische Estragon, eine Sorte, die leider nur vegetativ über Stecklinge vermehrbar ist, und im Winter Schutz benötigt.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (0,25g)

Aussaathinweise: Russischer Estragon wird ab April ins Freiland gesät. Keimdauer 7 bis 14 Tage. Voranzucht im Gewächshaus ist ebenfalls möglich, da die Freilandaussaat einige Risiken birgt, und nicht immer klappt.

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Kräuter, Gewürze, Heilkäuter
Wuchshöhe:
40 bis 70 cm, 70 bis 100 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August, September
Blütenfarbe:
braun
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
trocken

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 3.00g

Bei Grammauswahl Maximumbestellmenge: 25.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (0.30 Gramm) 1.30
ab 1.00 Gramm 1.40 € / 1 Gramm
ab 10.00 Gramm 1.00 € / 1 Gramm
ab 25.00 Gramm 0.72 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf