Portion Saatgut: Weinraute, 'Großblaettrige Spaete'

Ruta graveolens

1.60 €
Relativ winterfester Halbstrauch, dessen grüne Triebe in härteren Wintern zurückfrieren, aber im Frühjahr wieder aus dem Holz neu austreiben. Als Gewürz verwendet man die Weinraute bei Fisch- und Eiergerichten, oder gibt sie zu Kräuterquark oder Schmierkäse. Wegen des sehr intensiven, pfeffrigen, moschusartigen Duft und der in höheren Dosen giftigen Inhaltsstoffe darf man sie nur in sehr kleinen Mengen verwenden. Von einer Anwendung als Medizinalpflanze raten wir ab. Sehr attraktiv ist Weinraute als Zierpflanze, z.B mit Lavendel und Heiligenkraut in Rosenbeeten. Als mediterrane Pflanze braucht Weinraute durchlässigen, mageren Boden in voller Sonne. Staunässe unbedingt vermeiden. Standort vollsonnig und geschützt.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 150 Samen (0,40g)

Aussaathinweise: Aussaat Ende März bis Anfang Mai unter Glas. Keimdauer: 15-20 Tage. Bald vereinzeln, zunächst in kleine Töpfchen, im Sommer dann ins Freiland. Ernte kurz vor der Blüte, die Blätter können getrocknet werden. Im Frühsommer zurückschneiden, damit die Pflanze nicht zu stark verholzt.

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Kräuter & Heilpflanzen
Wuchshöhe:
40 bis 70 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August
Blütenfarbe:
gelb
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
trocken, normal

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 5.00g

Bei Grammauswahl Maximumbestellmenge: 100.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (0.32 Gramm) 1.60
ab 1.00 Gramm 1.00 € / 1 Gramm
ab 10.00 Gramm 0.75 € / 1 Gramm
ab 25.00 Gramm 0.60 € / 1 Gramm
ab 50.00 Gramm 0.50 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf