Portion Saatgut: Italienische Ochsenzunge

Anchusa azurea (italica)

1.99 €
Ein gesuchter azurblauer Farbträger, der im frühsommerlichen Staudenbeet stark hervorsticht. Die Italienische Ochsenzunge lässt sich mit anderen stattlichen Beetstauden wirkungsvoll kombinieren (z.B. mit Staudenmohn, hohen Iris, gelben Schafgarben etc.).
Die Ochsenzunge liebt volle Sonne und einen sandigen, durchlässigen Boden. Bei zu großer Feuchtigkeit verfaulen leicht die Wurzeln. Gleichzeitig ist auf ausreichende Nährstoffzufuhr zu achten. Sind diese Bedingungen erfüllt, so ist die Ochsenzunge mehrjährig, auf schweren, leicht vernässenden Böden ist sie eher kurzlebig. Ein starker Rückschnitt unmittelbar nach der Blüte erhöht die Wahrscheinlichkeit der Mehrjährigkeit deutlich.

Saatgutmenge je Portion: 20-30 große Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Staudenbeet, Mediterraner Garten
Wuchshöhe:
70 bis 100 cm, 100 bis 150 cm
Blütezeit:
Mai, Juni, Juli
Blütenfarbe:
blau
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
trocken, normal
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Normalkeimer, Dunkelkeimer
Herkunft:
Mittelmeerländer, Kleinasien
Aussaat-Anleitung:
D, E

Gramm-Preise:

1 Portion (1.00 Gramm) 1.99





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf