Portion Saatgut: Rote Gartenmelde

Atriplex hortensis

1.60 €
Die Gartenmelde ist eine stattliche einjährige Pflanze, die, wenn man sie blühen lässt, auf nährstoffreichen Böden leicht über 2 m hoch werden kann. Als Salatpflanze und Blattgemüse über Jahrhunderten hoch geschätzt, verlor die Gartenmelde mit dem Aufkommen des Spinats vom 16. Jahrhundert an zusehends an Bedeutung. 30-40 cm hohe Melden kann man im Ganzen ernten und wie Spinat zubereiten, oder man pflückt regelmäßig junge nachwachsende Blätter und Seitentriebe. Die Pflanzen können dann weiterwachsen, ohne Schaden zu nehmen. Die Blätter dieser roten Sorte kann man als Blickfang und Farbgeber Salaten beimischen, oder als Dekoration auf kalten Buffets verwenden. Darüberhinaus kann die Rote Gartenmelde in Stauden- und Einjährigenbeeten als Zierpflanze wirkungsvoll zur Geltung kommen. Lässt man nur ein Exemplar bis zur Samenreife stehen, so kann man im Folgejahr mit reicher Nachkommenschaft rechnen.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 300 Samen (1g)

Aussaathinweise: Aussaat von März bis Juli ins Freiland. Reihenabstand 30-40 cm, Aussaattiefe 1-1,5 cm (Dunkelkeimer). Keimdauer: 10-15 Tage. Die Pflanzen wachsen schnell und werden recht groß, man sollte sie daher bald auf ca. 40 cm vereinzeln.

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Kräuter, Gewürze, Heilkäuter, Bauerngarten
Wuchshöhe:
100 bis 150 cm, größer 150 cm
Blütezeit:
Juli, August, September
Blütenfarbe:
Blattschmuck
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
normal

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 10.00g

Bei Grammauswahl Maximumbestellmenge: 250.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (1.40 Gramm) 1.60
ab 1.00 Gramm 0.50 € / 1 Gramm
ab 25.00 Gramm 0.40 € / 1 Gramm
ab 50.00 Gramm 0.36 € / 1 Gramm
ab 100.00 Gramm 0.32 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf