Portion Saatgut: Blasenstrauch

Colutea arborescens

1.80 €
Wegen der interessanten aufgeblasenen Hülsen wird dieser Schmetterlingsblütler nachweislich seit dem 16. Jahrhundert in Mitteleuropa als Zierstrauch angepflanzt. Möglicherweise sind die wenigen deutschen Vorkommen auf alte Verwilderungen zurückzuführen. Sehr raschwüchsig, kann im Alter 3-5 m hoch werden. Durch Rückschnitt lässt er sich aber leicht auf 1,5-2 m halten. Lichtbedürftig, von Natur aus zwar auf trockenen, kalkhaltigen Böden vorkommend, stellt der Blasenstrauch aber keine besonderen Ansprüche an die Bodenbeschaffenheit und wächst gut auf allen nicht zu schweren Böden. Dabei sehr trockenresistent und sogar salzverträglich. Südeuropäischer Strauch, der in Deutschland nur sehr selten im Oberrheingebiet wild vorkommt.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 50 große Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Naturgarten, Sträucher, Mediterraner Garten, Raritäten
Wuchshöhe:
größer 150 cm
Blütezeit:
Mai, Juni, Juli, August
Blütenfarbe:
gelb
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
trocken, normal
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Normalkeimer
Herkunft:
S-Europa, submediterrane Art lichter Trockenwälder und Säume
Aussaat-Anleitung:
D, I, Keimdauer 3-4 Wochen



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf