Portion Saatgut: Baumspinat

Chenopodium giganteum

1.70 €
Wohlschmeckendes Blattgemüse. In Indien seit altersher in Kultur, in Europa aber eine sehr neue Erscheinung. Die Pflanzen erreichen mit 2m Höhe und bis zu 1m Breite beträchtliche Ausmaße. An besonders nährstoffreichen, geschützten Standorten, besonders im feucht-tropischen Klima kann der Baumspinat sogar bis zu 3 m emporwachsen. Interessant und auch von Zierwert sind die jungen, noch in Wachstum begriffenen Blätter mit ihrer auffälligen neonroten Farbe.
Als Nutzpflanze finden hauptsächlich die jungen Blätter Verwendungen, ältere Blätter enthalten zu viel Oxalsäure und sind dann nicht mehr so bekömmlich.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen (0,50g)

Aussaathinweise: Anzucht unter Glas im März/April, Freilandaussaat ab Mitte April. Im Gewächshaus angezogene Pflanzen entwickeln sich schneller und haben einen gehörigen Wachstumsvorsprung. Keimdauer: 1-2 Wochen. Lichtkeimer. Junge Pflanzen auf etwa 50 cm Abstand vereinzeln. Versamt sich sehr leicht im Garten. Am Ende der Saison lässt man am besten eine Pflanze stehen. Die Samen können den Winter ohne Probleme im Freien überdauern, die Pflanzen hingegen vertragen keinen Frost.

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Kräuter, Gewürze, Heilkäuter
Wuchshöhe:
größer 150 cm
Blütezeit:
Juli, August, September
Blütenfarbe:
grün, Blattschmuck
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
normal, feucht
Keimverhalten:
Normalkeimer, Lichtkeimer
Herkunft:
N-Indien
Aussaat-Anleitung:
D

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 5.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (0.50 Gramm) 1.70
ab 1.00 Gramm 1.00 € / 1 Gramm
ab 10.00 Gramm 0.80 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf