Portion Saatgut: Garten-Aurikel

Primula x pubescens

1.99 €
Die Gartenaurikel ist seit mehr als 400 Jahren in der Gartenkultur belegt, der früheste Nachweis stammt aus dem 16. Jahrhundert. Es handelt sich um eine Kreuzung der gelben Alpen-Aurikel (Primula auricula) und der rosarot blühenden Behaarten Primel (Primula hirsuta). Das Ergebnis sind Blattrosetten, die sehr der Alpen-Aurikel ähneln: glatte, hellgrüne, oft etwas mehlig bereifte Blätter, allerdings größer und kräftiger als bei der Wildform. Die Blüten können unterschiedlichste Farben annehmen - gelb, rosa, rot, oft auch Braun- und Violettöne, selten weiss.

Die Gartenaurikel mag humose, lockere Böden in Sonne oder Halbschatten, man kann sie auch gut in größeren Töpfen auf Balkon oder Terrasse halten. Etwa alle drei Jahre sollte man sie teilen. So ist es möglich, besonders hübsche Kultivare weiterzuvermehren und zu erhalten. Bei uns außer Mode gekommen, erfreuen sich die Aurikeln in England immer noch größerer Popularität und werden regelmäßig bei Blumenschauen präsentiert.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 250 Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Steingarten, Bauerngarten, Raritäten
Wuchshöhe:
bis 20 cm
Blütezeit:
Mai, Juni
Blütenfarbe:
violett, gelb, rot, rosa, braun
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
normal
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Kühlkeimer
Herkunft:
Züchtung, Hybride
Aussaat-Anleitung:
B

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 1.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (0.18 Gramm) 1.99
ab 1.00 Gramm 6.00 € / 1 Gramm
ab 5.00 Gramm 4.00 € / 1 Gramm
ab 10.00 Gramm 3.50 € / 1 Gramm





Bewertungen

Bewertung: 4 von 5 Sternen! [4 von 5 Sternen!]

4 1

Bewertung schreiben

Bewertungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf