Portion Saatgut: Rote Gloxinienwinde

Asarina wislizensis 'Red Dragon'

2.49 €
Eine spektakuläre, enorm großblütige Art, die im Handel meist herunterhängend, als Ampelpflanze angeboten wird. Man kann sie aber auch klettern lassen. Theoretisch mehrjährig - im Wintergarten oder an einem anderen hellen Platz bei Temperaturen von 5-15°C zu überwintern, wobei man immer aufpassen muss, dass der Wurzelballen nicht komplett austrocknet.
Diese besondere Rarität ist im Saatguthandel nur sehr schwer zu bekommen und im Einkauf sehr teuer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Portion nicht so groß sein kann, wie sonst von uns gewohnt - wir gehen da so schon an die Grenze einer vernünftigen Kalkulation.

Saatgutmenge je Portion: 20 Samen

Aussaat- und Kulturhinweise: unter Glas, von Februar bis Anfang April. Die feine Saat nur wenig mit Erde bedecken. Keimdauer: 2-3 Wochen. Keimtemperatur 18-20°C. Zwei bis drei Wochen nach der Keimung in Töpfe pikieren und wieder kühler stellen (um 15°C), um die Pflanzen abzuhärten. Ab Mai rausbringen, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. Asarina braucht einen warmen, windgeschützten Standort. Nach Möglichkeit vollsonnig, leichter Schatten wird aber toleriert. Boden durchlässig, humos. Helle Überwinterung bei 5-15 °C möglich, z.B. im Wintergarten.

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Sommerblumen, Einjährige, Schling- und Kletterpflanzen, Mediterraner Garten, Raritäten
Wuchshöhe:
größer 150 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August, September, Oktober
Blütenfarbe:
rot
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
normal, feucht
Herkunft:
unbekannt - vermutlich keine wissenschaftlich anerkannte Art, sondern eine Hybride

Gramm-Preise:

1 Portion (0.01 Gramm) 2.49





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf