Portion Saatgut: Große Telekie

Telekia speciosa

1.99 €
In öffentlichen Grünanlagen und Parks kann man diesen stattlichen, bis 2m hohen Korbblütler ab und zu sehen. In der Regel pflanzt man Telekien nicht einzeln, sondern in Gruppen, die dann schnell größere Flächen bedecken. Eine einzelne, ausgewachsene Pflanze kann mit ihrem weit ausladenden Blattwerk leicht einen Quadratmeter zumachen.

Telekien wachsen sowohl in der Sonne, wie im Halbschatten. Zu ihrer vollen Größe entwickeln sie sich nur auf nährstoffreichen, feuchten, aber nicht zu schweren Böden. Ideal ist eine luftfeuchte Lage in Gewässernähe. Im Herbst bilden Telekien reichlich Samen, und an geeigneten Standorten können sich die Jungpflanzen leicht etablieren. Die Telekie wächst wild in den Bachschluchten des Balkan. In Deutschland ist sie schon seit dem 18. Jahrhundert in Kultur.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 200 Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Gehölzrand, Feuchtstellen, Teich
Wuchshöhe:
größer 150 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August
Blütenfarbe:
gelb
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
feucht
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Normalkeimer
Herkunft:
Balkan, Anatolien, Kaukasus
Aussaat-Anleitung:
D



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf