Portion Saatgut: Hirtentäschel

Capsella bursa-pastoris

1.50 €
Bekanntes Ackerunkraut, das auch als Heilpflanze und Bestandteil von Teemischungen Verwendung findet. Der Name Hirtentäschel kommt von den dreieckig-herzförmigen Schötchen, eine Form, die im Mittelalter typisch für die Taschen der Hirten war.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (1g)

Aussaat- und Kulturhinweise: Hirtentäschel keimt rasch innerhalb einer Woche, allerdings nur unter einem bestimmten Temperaturregime, wie es im zeitigen Frühjahr (März/April) und im Herbst (Oktober/November) vorherrscht. Man sät breitwürfig direkt ins Freiland. Aussaatmenge: 1-2g/qm. Lichtkeimer - daher nur andrücken, nicht mit Erde bedecken oder einharken !

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Naturgarten, Kräuter, Gewürze, Heilkäuter
Wuchshöhe:
bis 20 cm, 20 bis 40 cm
Blütezeit:
März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Blütenfarbe:
weiß
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
normal
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Normalkeimer, Lichtkeimer
Herkunft:
weltweit verbreitet, ausser in den Tropen
Aussaat-Anleitung:
D,G

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 25.00g

Bei Grammauswahl Maximumbestellmenge: 250.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (1.00 Gramm) 1.50
ab 1.00 Gramm 0.25 € / 1 Gramm
ab 50.00 Gramm 0.20 € / 1 Gramm
ab 100.00 Gramm 0.10 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf