Portion Saatgut: Alpen-Lichtnelke

Lychnis alpina

1.80 €
Niedrige, kaum 15 cm hohe Steingartenpflanze, die am besten auf kalkfreiem, durchlässigen Boden wächst. Lässt sich leicht aus Samen vermehren. Wird oft zweijährig gezogen, kann an einem geeigneten Standort auch mehrere Jahre durchhalten, was aber nur bei wenig Nährstoffen und guter Drainage klappt. Um die Dauerhaftiglkeit zu erhöhen, sollte man unbedingt die Blütenstände vor der Samenreife abschneiden. Es reicht, ein paar Kapseln stehen zu lassen - die Samenbildung ist reichlich !

Eng verwandt mit der Pechnelke (Lychnis viscaria), aber viel kleiner im Wuchs, und die Blütenstängel sind nicht klebrig. Neuerdings, wie diese auch, in die Gattung Silene gestellt (Silene suecica). Wir behalten den alten, immer noch gängigen Namen aber erst einmal bei.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Steingarten
Wuchshöhe:
bis 20 cm
Blütezeit:
Mai, Juni
Blütenfarbe:
rosa
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
trocken, normal
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Normalkeimer
Herkunft:
Alpen, Apennin, Pyrenäen, Skandinavien
Aussaat-Anleitung:
D



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf