Portion Saatgut: Alpen-Säuerling

Oxyria digyna

1.80 €
Eine weit verbreitete arktisch-alpine Wildpflanze, die traditionell als Sauerampferersatz Verwendung findet. Oxyria ist eng mit der Gattung Rumex (Ampfer) verwandt, die grundständigen Blätter sind aber rundlich-nierenförmig, und die Pflanze wird in der Regel nur 10-20cm hoch. In den Alpen wächst der Säuerling oft als Pionierpflanze in feuchten Schutthalden und Schneetälchen. In letzteren bleiben die Pflanzen oft zwergig und werden mitunter nur 5cm hoch. Im Garten erweist sich der Säuerling als robust, er wächst auf beinahe jedem, nicht zu trockenen Boden, bevorzugt Urgestein und meidet Kalk. Wer lehmigen Boden im Garten hat und den Säuerling anbauen möchte, der muss Sand und Humus einarbeiten !

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Steingarten, Naturgarten, Kräuter, Gewürze, Heilkäuter
Wuchshöhe:
bis 20 cm
Blütezeit:
Juli, August, September
Blütenfarbe:
braun, Blattschmuck
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
normal, feucht
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Normalkeimer
Herkunft:
arktisch-alpine Gebiete Eurasiens, nach Osten bis Kamtschatka
Aussaat-Anleitung:
D

Gramm-Preise:

1 Portion (0.14 Gramm) 1.80
ab 1.00 Gramm 5.00 € / 1 Gramm
ab 5.00 Gramm 3.00 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf