Portion Saatgut: Rosenwurz

Rhodiola rosea

2.20
Ein bis 25 cm hoch werdendes Dickblattgewchs, das zirkumpolar in den arktischen Zonen und in Hochgebirgen weit verbreitet ist. Entwickelt mit den Jahren einen dicken, fleischigen Wurzelstock, aus dem im Frhjahr dicht bebltterte walzenfrmige Triebe wachsen. Die gelben Blten stehen wie bei den Sedum endstndig in einer dichten Trugdolde. Interessant ist ihre Zweihusigkeit, d.h. es gibt mnnliche und weibliche Blten. Im Garten mchte die Rosenwurz nicht so sonnig und trocken stehen wie die Fetthennen. Im Flachland ist ein absonniger bis halbschattiger Steingartenplatz am besten, in Berglagen ab 800m kann man sie auch in volle Sonne pflanze.

Die Rosenwurz ist eine alte Heilpflanze. Das uere hat nichts mit einer Rose gemein, aber die getrockneten Wurzeln duften stark nach Rosenblten ! Der Wurzelextrakt soll die Konzentration frdern, das Wahrnehmungsvermgen strken und die Erinnerung beleben - also eine adaptogene Wirkung, hnlich dem Ginseng.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 400 Samen. Maximale Abgabe:
5 Portionen/Kunde/Jahr


Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Steingarten, Kruter & Heilpflanzen, Raritten
Wuchshhe:
bis 20 cm, 20 bis 40 cm
Bltezeit:
Mai, Juni
Bltenfarbe:
gelb
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
normal, feucht
Frosthrte:
frosthart (kein Winterschutz ntig)
Keimverhalten:
Kaltkeimer
Herkunft:
arktische Zonen Eurasiens und Nordamerikas,
Aussaat-Anleitung:
A

Bei Portionauswahl Maximumbestellmenge: 5





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Lebensbereich

Pflanzen anzeigen nach:

Informationen

Hinweis

Die Preise enthalten für Kunden aus der EU die in Deutschland vorgesehene MwSt. Über Ihnen entstehende Versandkosten informiert Sie unsere Versandkosteninfo.

Neue Sorten

Bewertungen