Portion Saatgut: Zuckerwurzel

Sium sisarum

1.80 €
Altes Wurzelgemüse mit hohem Zuckergehalt - deutlich mehr als bei Möhren oder Pastinaken ! Simpel in der Kultur, schnell wachsend und vollständig winterhart. Kann über Aussaat und über die Teilung der rübenartigen Wurzeln leicht vermehrt werden. Die genaue Herkunft der Zuckerwurzel liegt im Dunklen, Wildvorkommen sind nicht bekannt. In der Natur findet man sie nur als Kulturflüchtling. Als eventuelle Stammformen gelten Sium sisaroides und/oder die auf der gesamten Nordhalbkugel weit verbreitete Sium suave. Zweifelsfrei belegt ist die Kultur erst seit dem späten Mittelalter. Die Wurzeln lassen sich roh und gekocht zubereiten. Die beste und bewährteste Methode ist die Verwendung püriert als Suppengemüse. Die inneren, oft verholzten Teile der Wurzeln lassen sich dann leicht absieben.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 250 Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Naturgarten, Kräuter, Gewürze, Heilkäuter, Bauerngarten
Wuchshöhe:
100 bis 150 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August
Blütenfarbe:
weiß
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
normal, feucht
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Kühlkeimer
Herkunft:
alte Kulturpflanze
Aussaat-Anleitung:
B

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 3.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (0.25 Gramm) 1.80
ab 1.00 Gramm 1.80 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf