Portion Saatgut: Apfelminze

Mentha rotundifolia

1.80 €
Diese stattliche Minze ist, bzw. war in Mitteleuropa in Bauerngärten weit verbreitet, ich habe sie von unserer Nachbarin bekommen, die inzwischen ihren Garten altersbedingt aufgeben musste. Die Apfelminze ist eine gut winterharte Staude, die zahlreiche Ausläufer bildet. Sie hat auffällig große, weich behaarte Blätter. Der aus ihr gewonnene Tee ist deutlich milder und magenfreundlicher als derjenige der Pfefferminzen.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (0,15g)

Aussaathinweise: Von März bis Juni unter Glas säen. Die feinen Samen nicht mit Erde abdecken, nur andrücken und feucht halten. Keimdauer: 10-15 Tage. 2-3 Wochen nach der Keimung in kleine Töpfe pikieren und ca. einen Monat später ins Freiland pflanzen.

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Kräuter, Gewürze, Heilkäuter
Wuchshöhe:
40 bis 70 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August, September, Oktober
Blütenfarbe:
weiß, blau
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
normal, feucht

Gramm-Preise:

1 Portion (0.15 Gramm) 1.80
ab 1.00 Gramm 2.50 € / 1 Gramm
ab 5.00 Gramm 2.00 € / 1 Gramm
ab 10.00 Gramm 1.80 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

0 0

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf