Portion Saatgut: Rotblättrige Perlhirse

Pennisetum glaucum 'Purple'

2.49 €
Diese stattlichen Hirsen mit dunkelrotem Blatt und den großen, fast schwarzen Blütenkolben sind im Handel unter verschiedenen Sortennamen, wie 'Purple Emperor' und 'Purple Baron' erhältlich. Man konnte diese Gräser in den letzten Jahren auf nahezu allen Gartenschauen sehen, wo sie ein echter Hingucker waren. Wirkungsvolle Kombinationen mit hohen Stauden und Einjährigen erreicht man hauptsächlich in großen Anlagen, für kleinere Gärten ist diese Pflanze weniger geeignet. Als Keimlinge wachsen die Pflanzen anfangs recht langsam, entwickeln sich später aber umso schneller. Jungpflanzen bis 30cm Höhe sind noch mehr oder weniger grün gefärbt, erst ausgewachsene Pflanzen haben dann die rote Farbe. Je heisser und sonniger die Perlhirse steht, desto rascher klappt das auch mit ihrer Ausfärbung. Die Art gehört übrigens zu den trockenheitsverträglichsten Getreiden und kann sogar noch im Halbwüstenklima befriedigende Erträge liefern.

Angeblich sollen diese rotblättrigen Zierformen den Züchterangaben nach F1-Hybriden sein. Ob das stimmt, ist fraglich, möglicherweise ist es nur ein Maketinginstrument, um den Nachbau zu verhindern. Eins steht aber fest: die schwarzrote Färbung ist genetisch fixiert und kommt nicht durch eine Kreuzung zustande. Die Pflanzen fallen samenecht und können von jedermann vermehrt werden. Die Vegetationszeit bis zur Samenreife ist allerdings lang - will man ordentlich ernten, muss man frühzeitig säen, am besten schon im Februar.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 50 Korn

Aussaat- und Kulturhinweise: Februar/März unter Glas (keine Freilandaussaat). Keimdauer: ca. 2 Wochen. Hohe Temperaturen (22-25°C) beschleunigen die Keimung. Je zwei Samen in kleine Töpfe oder Quickpotzellen legen und etwa samendick mit Erde bedecken. 6-8 Wochen im Gewächshaus in Vorkultur nehmen, und erst ab einer Höhe von 20-30cm ins Freiland pflanzen. Standort: Volle Sonne, durchlässige, sandige Böden, etwas humos, mittlerer Nährstoffgehalt, eher trocken.

EINJÄHRIGES ZIERGRAS

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Gräser, Sommerblumen, Einjährige, Raritäten
Wuchshöhe:
70 bis 100 cm, 100 bis 150 cm
Blütezeit:
Juli, August, September, Oktober
Blütenfarbe:
rot, schwarz, Blattschmuck
Standort (Licht):
sonnig
Standort (Boden):
trocken, normal
Frosthärte:
wenig frosthart (im Freien guter Winterschutz unerlässlich)
Keimverhalten:
Normalkeimer
Herkunft:
tropisches Afrika / Züchtung
Aussaat-Anleitung:

Bei Portionauswahl Maximumbestellmenge: 10





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf