Ihre Suche nach 'BZ-6' ergab folgende Ergebnisse:

    Bezeichnung-   Einzelpreis 
Wiesen-Witwenblume Wiesen-Witwenblume
Knautia arvensis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen
Die Witwenblume ist eine hübsche Wildstaude, die in unseren Wiesen sehr häufig vorkommt. Auch im Garten kann man sie leicht ansiedeln, ist sie doch vielseitig einsetzbar und anpassungsfähig. Die Blütenfarbe kann variieren, meist blüht sie in hellen Violett- und Lilatönen, selten auch fast weiß. Ihr Wert für die Tierwelt ist immens - Tagfalter, Hummeln, Käfer, und Schwebfliegen gewinnen aus den Blüten Pollen und Nektar, Vögel bedienen sich an den Samen...

1.60 € 
Wiesen-Storchschnabel (Wildform) Wiesen-Storchschnabel (Wildform)
Geranium pratense

Saatgutmenge je Portion: mindestens 60 große Samen
Der meist blauviolett blühende Wiesenstorchschnabel wird ziemlich hoch, meist so 60-80 cm, kann aber (in Blüte) auch Höhen von über einem Meter erreichen. Es ist eine überaus lichtliebende Storchschnabelart, die sich gut für größere Staudenrabatten, aber auch für Wildstaudenpflanzungen eignet. Bei uns in Mähwiesen weit verbreitet. Kann feucht wie trocken stehen.

1.80 € 
Wiesen-Salbei Wiesen-Salbei
Salvia pratensis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 200 Samen
Der mitteleuropäische Wiesensalbei ist eine entzückende violettblau blühende Wildstaude, die in der Natur durch die zunehmende Düngung unserer Wiesen immer seltener wird. Kombinieren Sie diese Salbeiart im Naturgarten mit Margeriten, Glockenblumen und Weisser Schafgarbe.

1.50 € 
Wiesen-Margerite Wiesen-Margerite
Leucanthemum vulgare

Saatgutmenge je Portion: mindestens 400 Samen
Die bekannte Margerite unserer Blumenwiesen. Man kann sie leicht im Garten ansiedeln und hat jedes Jahr von Neuem seine Freude an dieser unverwüstlichen Pflanze. Zum Verwildern in Wiesen und am Gehölzrand bestens geeignet, und ein Grunbestandteil jeder naturnah gestalteten Staudenrabatte.

1.50 € 
Wiesen-Glockenblume Wiesen-Glockenblume
Campanula patula

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Die Wiesen-Glockenblume ist zweifellos eine der schönsten heimischen Glockenblumen. Wild kommt sie in nährstoffreichen (aber keinesfalls überdüngten) Wiesen vor. Sie war früher sehr häufig, wird aber durch die Intensivierung der Grünlandwirtschaft zunehmend seltener. In der Kultur meist zweijährig - im ersten Jahr entwickelt sich die Blattrosette, im zweiten Jahr folgen die Blüten. Aussaat und Vorkultur in Töpfen, oder direkt an Ort und Stelle, die Samen sind staubfein !

1.60 € 
Wiesen-Flockenblume Wiesen-Flockenblume
Centaurea jacea

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen
Heimische Flockenblume mit mittelgroßen purpurroten Blüten. In der Höhe ist sie recht variabel, an magerem Standort errreicht sie nur Höhen von 70-80 cm, auf nährstoffreichem Boden kann sie höher als 1 m werden. Charakterart magerer Mähwiesen und Weiden. Wertvolle, langblühende Art, die magisch Tagfalter und Bienen anzieht !

1.99 € 
Wiesen-Bocksbart Wiesen-Bocksbart
Tragopogon pratensis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen
Der Bocksbart ist eine weit verbreitete Wiesenblume. Seine auffallenden, orangegelben Köpfchen, können bis zu 7 cm groß werden. Als Tiefwurzler kann der Bocksbart auch auf trockenen Böden wachsen, allzu nährstoffarm mag er er es aber nicht.
Bis zum Mittelalter wurde Bocksbart bei uns als Wildgemüse genutzt, heutzutage geschieht dies aber nur noch selten...

1.50 € 
Weißspitzchen Weißspitzchen
Layia platyglossa

Saatgutmenge je Portion: ca. 800 Samen
Diese noch wenig bekannte Einjährige stammt aus Kalifornien und Mexiko. Nach ergiebigen Frühjahrsniederschlägen kann das Weißspitzchen dort ganze Landschaften dominieren. Auf Amerikanisch heisst es Tidy Tips, was Bezug nimmt auf die kontrastreichen weißen Spitzen an den ansonsten gelben Blütenblättern. Einfach und unkompliziert in der Kultur. Abhängig vom Wassergehalt und Nährstoffreichtum des Bodens wird die Layia zwischen 20 und 60 cm hoch.

1.50 € 
Weißfilzige Cistrose Weißfilzige Cistrose
Cistus albidus

Saatgutmenge je Portion: mindestens 250 Samen
Auffallend samtig-grau behaarte südwesteuropäische Cistrose mit leuchtend rosa Blüten. An geschütztem Standort winterhart bis -15 °C. Mit ein wenig Schutz steht einer Freilankultur in milden Lagen Deutschlands nichts entgegen.

2.20 € 
Weißes Purpurglöckchen Weißes Purpurglöckchen
Heuchera sanguinea 'White Cloud'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 400 Samen
Von den weiß blühenden, grünlaubigen Purpurglöckchen mit Sicherheit die mit den größten Blüten. Toller Bodendecker für den Schatten...

2.49 € 
angezeigte Produkte: 41 bis 50 (von 724 insgesamt) Seiten: << vorherige   1  2  3  4  5 ...  nächste >> 
Zurück

Lebensbereich

Pflanzen anzeigen nach:

Informationen

Hinweis

Die Preise enthalten für Kunden aus der EU die in Deutschland vorgesehene MwSt. Über Ihnen entstehende Versandkosten informiert Sie unsere Versandkosteninfo.

Neue Sorten

Angebote

Ziermais
Ziermais
1.99 €
1.71 €

Bewertungen

Alpen-Leberbalsam
Alpen-Leberbalsam

Stand erst zu schattig im Topf und blüht jetzt im Beet. Sehr...

Weiter 

5 von 5 Sternen!


© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf