Blütezeit: September (Seite 3) Pflanzen-Vielfalt - der Saatgut-Shop: Stauden-Samen, Beet-Stauden, Bodendecker, Wild-Stauden, Steingarten-Juwele

    Bezeichnung   Einzelpreis+ 
Italienisches Basilikum Italienisches Basilikum
Ocimum basilicum 'Genoveser'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (1,50g)
Das Genoveser-Basilikum ist die beliebteste und bekannteste aller Basilikumsorten. Ein Mozzarella-Tomatensalat wäre ohne dieses Basilikum undenkbar. Sie erwerben hier eine besonders großblättrige Form, die bei genügend Wärme enorm rasch wächst, und hohen Ertrag bringt.

1.30 € 
Jungfer im Grünen (typische blaue Form) Jungfer im Grünen (typische blaue Form)
Nigella damascena 'Miss Jekyll'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen (1,5 g)
Höhere Standardsorte mit dunkelblauen Blüten. Gut geeignet auch zur großflächigen Ansaat und dafür konkurrenzlos im Preis. Die Jungfer im Grünen ist eine populäre Blume für gemischte Rabatten, für Bauerngärten, zum Schnitt, und für die Trockenblumenbinderei. Sät sich leicht selbst aus, einmal in den Garten gebracht wird man sie nicht mehr los...

1.30 € 
Kalifornischer Mohn Kalifornischer Mohn
Eschscholzia californica (Bunte Mischung)

NEU - größere Portion: mindestens 2g !
Günstige Formel-Mischung aller unserer Sorten. Der Kalifornische Mohn blüht normalerweise goldgelb, aber auch in der Natur finden sich abweichende Farben...

1.30 € 
Kapuzinerkresse Kapuzinerkresse
Tropaeolum majus

Saatgutmenge je Portion: 25-30 große Samen (3,50g)
Die Kapuzinerkresse vereinigt in sich sowohl dekorative wie auch nützliche Eigenschaften. Die beliebte Pflanze dient der raschen Begrünung, z.B. in der Nähe von Komposthäufen, als Lückenfüller in Staudenbeeten und Bauerngärten, als Mischkultur im Gemüsebeet, ja sogar im Balkonkasten lässt sie sich erfolgreich kultivieren. Sie liebt dabei einen eher halbschattigen, feucht-humosen und nährstoffreichen Standort und muss (da frostempfindlich) jedes Jahr neu gezogen werden...

1.30 € 
Kerbel Kerbel
Anthriscus cerefolium

Saatgutmenge je Portion: mindestens 800 Samen (4g)
Die ganze Pflanze verströmt einen milden Fenchel-Anisgeruch. Verwendet werden Blätter und Stängel. Kerbel sollte man immer frisch gehackt am Schluss den warmen Gerichten zugeben, da er beim Kochen viel von seinem Geschmack verliert. Mit Kerbel würzt man Suppen und Eierspeisen, aber auch Salate, Hühnergerichte und Soßen gibt dieses feine Gewürz oft den letzten Pfiff.

1.30 € 
Kümmel Kümmel
Carum carvi

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (5g)
Schon in der Steinzeit war Kümmel ein beliebtes Gewürz und auch in der Bibel ist von ihm die Rede. Die Verwendung ist vielfältig: man streut ihn über fettes Fleisch, besonders Schweine- und Gänsebraten, Gulasch. Mit Kümmel würzt man Weisskraut, aber auch Suppen, Brot und Käse. Kümmel liebt einen humosen, tiefgründigen Boden. Er ist in der Regel zweijährig und völlig frosthart...

1.30 € 
Majoran Majoran
Origanum majorana

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1500 Samen (0,80g)
Der Echte Majoran (Origanum majorana) kam im Mittelalter aus dem Nahen Osten zu uns. Sein Geschmack ist feiner, nicht so bitterscharf wie der des heimischen wilden Majorans oder Dost (Origanum vulgare). Als Würzkraut spielt er in der traditionellen Küche im deutschsprachigen Raum seit jeher eine wichtige Rolle...

1.30 € 
Mandelröschen, Clarkie Mandelröschen, Clarkie
Clarkia unguiculata 'Mixed Colours'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Die bis zu 80 cm hohen Clarkien waren früher sehr beliebt als Schnittblumen, und fehlten in kaum einem Bauerngarten. Auf deutsch nennt man sie auch Mandelröschen. Die Ähnlichkeit mit einem blühenden Mandelzweig ist tatsächlich gegeben. Um die Blütezeit zu verlängern, sollte man die Blüten rechtzeitig entfernen, damit sie nicht bis zur Samenreife kommen.

1.30 € 
Mariendistel Mariendistel
Silybum marianum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 große Samen (2,50g)
Eine sehr dekorative, zweijährige Distelart mit weissgefleckten Blättern, die zur Zierde wie auch als Heilpflanze dient - seit dem Mittelalter wird und wurde sie in fast jedem Klostergarten angebaut. Mariendistelsamen kommen bei Leber- und Gallenleiden zum Einsatz... Die Kultur ist denkbar einfach: die robuste Pflanze kommt mit beinahe jedem Boden zurecht, man kann direkt ins Freiland aussäen...

1.30 € 
Marokkanisches Leinkraut Marokkanisches Leinkraut
Linaria maroccana 'Northern Lights'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (1g)
Diese hohe Auslese des Marokkanischen Leinkrauts lässt sich mit vielen anderen Stauden und Einjährigen kombinieren (auf dem Foto z.B. mit Gypsophila elegans). Guter Lückenfüller, haltbare Schnittblume. Die kleinen, löwenmaulähnlichen Blüten erscheinen in großer Zahl, überwiegend in lilaroten Tönen, sowie in Weiß, Gelb und Violett. Kann bereits zwei Monate nach der Aussaat zur Blüte kommen. Die Blüten des Marokkanischen Leinkrauts sind eine gute Nektarquelle und werden sehr gerne von Hummeln besucht.

1.30 € 
angezeigte Produkte: 21 bis 30 (von 507 insgesamt) Seiten: << vorherige   1  2  3  4  5 ...  nächste >> 
Zurück

Lebensbereich

Pflanzen anzeigen nach:

Informationen

Hinweis

Die Preise enthalten für Kunden aus der EU die in Deutschland vorgesehene MwSt. Über Ihnen entstehende Versandkosten informiert Sie unsere Versandkosteninfo.

Neue Sorten

Angebote

Ziermais
Ziermais
1.80 €
1.20 €

Bewertungen

Chinesische Gemüsemalve
Chinesische Gemüsemalve

Hat gut und unkompliziert im Topf ohne Gewächshaus gekeimt! ...

Weiter 

5 von 5 Sternen!


© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf