Portion Saatgut: Mandschurische Katzenminze

Nepeta mandschuriensis

2.20 €
O- und Zentralasien beherbergen um die 40 Nepeta-Arten, von denen bisher noch die wenigsten in Kultur sind. Nepeta mandschuriensis ist eine sehr wichtige Neueinführung, die es zweifellos Wert wäre ins Standardsortiment aufgenommen zu werden. Sie ähnelt einer Nepeta subsessilis, nur wird sie deutlich höher und hat straffere, standfeste Stängel, die Blüten stehen nicht ganz so dicht gedrängt. Sie liebt frische, aber nicht zu schwere Böden. Ideal ist ein absonniger, windgeschützter Standort, wo sie bis zu 1,20 m hoch werden kann.
In Staudengärtnereien meist als Sorte 'Manchu Blue' im Handel. Wir sind aber davon überzeugt, dass an dieser Art keinerlei Züchtung erfolgt ist, daher lehnen wir die Sortenbezeichnung ab. Es ist eine Unsitte, aus der Natur stammenden Neueinführungen gleich irgendwelche Sortennamen zu verpassen.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 200 Samen

Pflanzen-Steckbrief:

Lebensbereich:
Staudenbeet, Gehölzrand, Raritäten
Wuchshöhe:
70 bis 100 cm
Blütezeit:
Juni, Juli, August
Blütenfarbe:
blau, violett
Standort (Licht):
sonnig, halbschattig
Standort (Boden):
feucht
Frosthärte:
frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten:
Normalkeimer
Herkunft:
NO-China, O-Sibirien, N-Japan
Aussaat-Anleitung:
D

Bei Grammauswahl Mindestbestellmenge: 2.00g

Bei Grammauswahl Maximumbestellmenge: 50.00g

Gramm-Preise:

1 Portion (0.20 Gramm) 2.20
ab 1.00 Gramm 2.00 € / 1 Gramm
ab 10.00 Gramm 1.50 € / 1 Gramm
ab 25.00 Gramm 1.60 € / 1 Gramm





Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf