Ihre Suche nach 'LV-sonnig' ergab folgende Ergebnisse:

    Bezeichnung   Einzelpreis+ 
Blaukissen (Farbmischung) Blaukissen (Farbmischung)
Aubrieta 'Grandiflora'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Das bringt Farbe in den Steingarten: Neben dem typischen Azurblau enthält diese großblumige Mischung auch violette und rote Farbtöne...

1.50 € 
Blauvioletter Leberbalsam Blauvioletter Leberbalsam
Ageratum houstonianum 'Blue Mink'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (0,20 g)
Niedrige Sorte der beliebten Beetstaude. Mittelblaue Blüte, kompakter Wuchs. Mit 20-30 cm Höhe eignet sich dieser Leberbalsam gut für kleinere Rabatten oder für die Grabbepflanzung.

1.50 € 
Blut-Johanniskraut Blut-Johanniskraut
Hypericum androsaemum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Wegen seiner auffällig rot gefärbten Früchte, und dem roten Saft, der aus zerriebenen Pflanzenteilen hervortritt, wird dieses Hypericum auch Blut-Johanniskraut oder Mannsblut genannt. Es handelt sich um einen kleinen Strauch, der maximal 100 cm hoch werden kann, meist aber so um die 50-70 cm erreicht...

1.50 € 
Blut-Weiderich Blut-Weiderich
Lythrum salicaria

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Der Blut-Weiderich ist eine beliebte heimische Wildstaude für Feuchtstellen jeglicher Art, oft wird er an den Rand größerer Teiche gepflanzt. Was wenig bekannt ist: auch im nicht zu trockenen Staudenbeet kann er ganz ordentlich wachsen. Von Juni bis August erscheinen die bis zu 25 cm langen, violettroten Scheinähren. Die Pflanze kann auf nährstoffreichem Boden bis zu 1,50 m hoch werden (erreicht auf normalen Böden aber meist nur Höhen von knapp über einem Meter).

1.50 € 
Bockshornklee Bockshornklee
Trigonella foenum-graecum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 300 große Samen (5g)
Im Gegensatz zum nahe verwandten Schabzigerklee werden vom Bockshornklee nicht die Blätter, sondern die Samen verwendet. Die gelblichen Bockshornkleesamen sind etwa halb so groß und schwer wie Erbsen. Gemahlen oder auch im Ganzen werden sie als Gewürz verwendet - z.B. enthält praktisch jede Currymischung Bockshornklee...

1.50 € 
Bodendecker-Hornkraut Bodendecker-Hornkraut
Cerastium biebersteinii

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Das Hornkraut war früher sehr beliebt und kommt heute noch in vielen alten Gärten vor. Ein toller Bodendecker, der im Handel aber kaum mehr zu bekommen ist. Stattdessen erhält man meist eine andere, schwächer wachsende Art (Cerastium tomentosum var. columnae), die mehr für den Steingarten geeignet ist...

1.50 € 
Bodendecker-Hornkraut, Filziges Hornkraut Bodendecker-Hornkraut, Filziges Hornkraut
Cerastium tomentosum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen
Wichtigstes Merkmal dieser dankbaren Steingartenstaude sind die stark silberweiss behaarten Blätter, vom darunter befindlichen Blattgrün sieht man fast nichts. Bildet dichte, 10-15 cm hohe Matten, die das ganze Jahr über attraktiv aussehen und im Frühsommer mit zahlreichen weissen Blüten bedeckt sind. Gute bodendeckende Eigenschaften, rasch wachsend, aber nicht wuchernd. In allen Teilen feiner als die in alten Bauergärten oft anzutreffende Cerastium biebersteinii...

1.50 € 
Bohnenkraut (Einjähriges) Bohnenkraut (Einjähriges)
Satureja hortensis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (2g)
Ein sehr vielseitiges Würzkraut, das keineswegs nur dem Verfeinern von Bohnengerichten dient. Man verwendet werden die Blätter auch für Kartoffel- und Gemüsegerichte, sowie für Lamm- und Hühnergerichte und in der Herstellung von Wurst- und Fleischwaren. Das Sommerbohnenkraut ist nicht frosthart und wird bei uns einjährig kultiviert...

1.50 € 
Borretsch Borretsch
Borago officinalis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 große Samen (2,5g)
Borretsch ist fester Bestandteil jedes traditionellen Bauerngartens. Wegen seiner klaren lilablauen Blüten war Borretsch schon in alten Zeiten nicht nur als Gewürz, sondern auch als Zierpflanze sehr beliebt. Wegen seines hohen Gehalts an Mineralsalzen kann Borretsch in salzfreien (NaCl-freien) Diäten verwendet werden. Die Blüten dienen als attraktive Dekoration für Salate und kalte Büffets...

1.50 € 
Brennende Liebe Brennende Liebe
Lychnis chalcedonica

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen
Diese aus Russland stammende Wildpflanze ist schon seit langem eine in Mitteleuropa überaus beliebte Bauerngartenstaude. Wegen ihrer intensiven roten Farbe wird sie Brennende Liebe genannt. Kultur unkompliziert.

1.50 € 
angezeigte Produkte: 71 bis 80 (von 1038 insgesamt) Seiten: << vorherige  ... 6  7  8  9  10 ...  nächste >> 
Zurück

Lebensbereich

Pflanzen anzeigen nach:

Informationen

Hinweis

Die Preise enthalten für Kunden aus der EU die in Deutschland vorgesehene MwSt. Über Ihnen entstehende Versandkosten informiert Sie unsere Versandkosteninfo.

Neue Sorten

Angebote

Ziermais
Ziermais
1.99 €
1.71 €

Bewertungen

Apenninen-Sonnenröschen
Apenninen-Sonnenröschen

Sehr zu empfehlen. Blüht immer wieder und sehr trockentolera...

Weiter 

5 von 5 Sternen!


© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf