Ihre Suche nach 'WH-20-40' ergab folgende Ergebnisse:

    Bezeichnung+   Einzelpreis 
Acker-Ringelblume Acker-Ringelblume
Calendula arvensis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen (1,5g)
Die Acker-Ringelblume stammt aus dem Mittelmeergebiet und kam in Deutschland als Begleiter des Weinbaus nur in den wrmsten Regionen vor. Inzwischen ist sie weitgehend ausgestorben. Sofort als Ringelblume erkennbar, ist sie aber in allen Teilen kleiner als Calendula officinalis und wird nur 20-30cm hoch.

1.70  
Acker-Rittersporn (Wildform) Acker-Rittersporn (Wildform)
Consolida regalis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 400 Samen
Vom Aussterben bedrohtes heimisches Acker-Wildkraut. Die Bltenfarbe ist ein wunderbares, sattes Violettblau, wie wir es unter unseren Wildpflanzen nur sehr selten finden. Alle Ritterspornarten, insbesondere deren Samen enthalten Alkaloide, und sind giftig, ein Anbau im Garten ist aber dennoch gefahrlos mglich, sofern man Khe oder Pferde fernhlt.

1.60  
Alpen-Helmkraut (Mischung) Alpen-Helmkraut (Mischung)
Scutellaria alpina

Saatgutmenge je Portion: mindestens 150 Samen
Das Alpen-Helmkraut ist eine interessante, wenig verbreitete Steingartenstaude mit kontrastreichen, zweifarbigen Blten...

2.08  
Alpen-Skabiose, Glnzende Skabiose Alpen-Skabiose, Glnzende Skabiose
Scabiosa lucida

Saatgutmenge je Portion: mindestens 50 Samen
Die glnzende Skabiose ist eine wunderschne Wildpflanze unserer Alpen. Im Gegensatz zur normalen Wildskabiose (Scabiosa columbaria) bleibt sie viel niedriger und erreicht maximal 30 cm Hhe...

1.88  
Alpenaster Alpenaster
Aster alpinus (Mischung)

Saatgutmenge je Portion: mindestens 250 Samen
Alpenastern sind reizende Steingartenpflanzen, die im spten Frhjahr ihre ganze Bltenpracht entfalten. Sie eignen sich auch fr die Vordergrundbepflanzung von Staudenrabatten. Sie erhalten hier eine Mischung aus blau, violett, weiss und rosa blhenden Varianten...

1.42  
Amur-Nelke Amur-Nelke
Dianthus amurensis

Saatgutmenge je Portion: mindestens 4000 Samen
Einer der wertvollsten Sptblher im Steingarten, blht ohne Ende von Juli bis Oktober ! Die aus dem fernen Sibirien stammende Wildart bildet lockere Polster und besticht durch ihre ungewhnliche rotviolette Farbe.

1.88  
Anatolische Frberkamille Anatolische Frberkamille
Anthemis tinctoria 'Ala Dagh'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 400 Samen
Die hier angebotenen Pflanzen stammen von einer Wildform aus dem anatolischen Hochgebirge. Verglichen mit den europischen Formen wchst sie deutlich kompakter, wird nur etwa 40 cm hoch. Die Zungenblten sind auffllig verkrzt und erscheinen berreich den ganzen Sommer...

1.88  
Anis Anis
Pimpinella anisum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 900 Samen
Dieses 30-50 cm hohe Doldenbltengewchs wird einjhrig kultiviert. Nicht nur die hellbraunen Samen, sondern auch Bltter und Blten tragen, wenn auch in schwcherer Form, den bekannten Anisduft. Man verwendet die Samen u.a. zum Wrzen von Gebck und Sspeisen, sowie zum Aromatisieren alkoholischer Getrnke...

1.42  
Apenninen-Sonnenrschen Apenninen-Sonnenrschen
Helianthemum apenninum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen
Eine seltene Wildpflanze, die bei uns in Ostdeutschland, Rheinhessen und Unterfranken vorkommt. Der Zwergstrauch wird bis 40 cm hoch und blht weiss. Im Gegensatz zu den zahlreichen im Handel verbreiteten Helianthemum-Hybriden ist dieses Sonnenrschen ausgesprochen winterhart...

1.88  
Arizona-Blasenschtchen Arizona-Blasenschtchen
Lesquerella arizonica

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen
Neueinfhrung aus Nordamerika. Ein gelbblhendes Kreuzbltengewchs fr Steingrten...
nicht lieferbar 
angezeigte Produkte: 1 bis 10 (von 354 insgesamt) Seiten:  1  2  3  4  5 ...  nächste >> 
Zurck

Lebensbereich

Pflanzen anzeigen nach:

Informationen

Hinweis

Die Preise enthalten für Kunden aus der EU die in Deutschland vorgesehene MwSt. Über Ihnen entstehende Versandkosten informiert Sie unsere Versandkosteninfo.

Neue Sorten

Angebote

Ziermais
Ziermais
1.99
1.71

Bewertungen

Rotbrauner Sonnenhut
Rotbrauner Sonnenhut

Ein wunderbarer Sonnenhut. Bei mir schon im Herbst vorgezoge...

Weiter 

5 von 5 Sternen!