Ihre Suche nach 'BV-nass' ergab folgende Ergebnisse:

    Bezeichnung+   Einzelpreis 
Arznei-Beinwell Arznei-Beinwell
Symphytum officinale

Saatgutmenge je Portion: 40-50 Samen
Der Beinwell ist eine bekannte Heilpflanze, die hier und da noch in alten Bauerngrten anzutreffen ist... Die Bltezeit reicht von Mai bis August. Die purpurroten bis hellvioletten Blten sind auffllig und zierend. Als Arzneidroge nutzt man die krftigen, ausluferbildenden Rhizome (Wurzeln). Die Anwendung darf nur uerlich in Form von Umschlgen erfolgen...

2.08  
Bach-Nelkenwurz Bach-Nelkenwurz
Geum rivale

Saatgutmenge je Portion: mindestens 125 Samen
Die Bach-Nelkenwurz liebt grundwassernahe Standorte und kommt in der Natur hauptschlich in nassen Wiesen vor. Durch Entwsserung sind die Wildvorkommen in letzter Zeit stark zurckgegangen, weswegen die Bach-Nelkenwurz zur Wildblume des Jahres 2007 gekrt wurde. Im Garten kann man sie an Teichuferzonen, aber auch an allen anderen nicht zu trockenen Standorten leicht und dauerhaft ansiedeln, wie z.B. in absonnigen Steingartenanlagen.

1.42  
Blaue Stauden-Lobelie Blaue Stauden-Lobelie
Lobelia siphilitica

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 (sehr feine) Samen
Mehrjhrige, bis 60cm hohe Lobelie mit zartblauen Blten. Verwendung im Garten am besten am Teichrand und anderen Feuchtstellen.

1.88  
Blut-Ampfer Blut-Ampfer
Rumex sanguineus

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen
Auffallende Blattschmuckstaude mit blutroter Aderung. Faszinierend, was die Natur alles so hervorbringt. Der Blut-Ampfer kommt in Europa tatschlich so in der Natur vor (keine Zchtung !). Entsprechend seinem Wildvorkommen in feuchten Laubwldern, sollten sie den Blutampfer halbschattig und feucht pflanzen.

1.60  
Blut-Weiderich Blut-Weiderich
Lythrum salicaria

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Der Blut-Weiderich ist eine beliebte heimische Wildstaude fr Feuchtstellen jeglicher Art, oft wird er an den Rand grerer Teiche gepflanzt. Was wenig bekannt ist: auch im nicht zu trockenen Staudenbeet kann er ganz ordentlich wachsen. Von Juni bis August erscheinen die bis zu 25 cm langen, violettroten Scheinhren. Die Pflanze kann auf nhrstoffreichem Boden bis zu 1,50 m hoch werden (erreicht auf normalen Bden aber meist nur Hhen von knapp ber einem Meter).

1.42  
Brunnenkresse Brunnenkresse
Nasturtium officinale

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Die Brunnenkresse ist eine wchsige Wasser- und Sumpfpflanze, die seit altersher als Salat- und Heilpflanze genutzt wird. Sie besitzt einen sehr hohen Vitamin-C-Gehalt, wirkt appetitanregend, verdauungsfrdernd, harntreibend und fiebersenkend. Senfle verleihen ihr den charakteristischen, leicht scharfen und etwas bitteren Geschmack, der sich von dem der Gartenkresse klar unterscheidet. Jeder der einen Teich- oder Bachlauf auf seinem Grundstck hat kann die Brunnenkresse leicht kultivieren. Eine Kultur in einem knstlichen Wasserbecken ist ebenfalls mglich.

1.70  
Frber-Scharte Frber-Scharte
Serratula tinctoria

Saatgutmenge je Portion: mindestens 100 Samen
Bis zu 1 m hoch werdender Korbblter mit purpurnen Blten. Bei uns in Feuchtwiesen vorkommende, stark bedrohte Art ! Durch die sptsommerliche und herbstliche Bltezeit wertvoll. Standfest und zuverlssig blhend. Eine besondere Staude fr den Wildpflanzen-Fan !

Aus dem Blattsaft der Pflanze wurde frher das zur Textilfrbung verwendete Serratulin gewonnen, ein gelber Farbstoff.

1.60  
Gelbe Gauklerblume Gelbe Gauklerblume
Mimulus luteus

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Bis 30 cm hoch werdende Staude, die sich ber rasch einwurzelnde Triebauslufer schnell ausbreitet. Vertrgt Wasserstau und ist gerade bei Flutung besonders winterhart. Die bis 5 cm groen gelben Blten setzen sich aus einer Ober- und Unterlippe zusammen, hnlich wie bei einem Lwenmulchen.

1.60  
Gelbe Schwertlilie Gelbe Schwertlilie
Iris pseudacorus

Saatgutmenge je Portion: mindestens 50 groe Samen
Die Gelbe Sumpf-Schwertlilie ist eine der am hufigsten verwendeten Pflanzen fr den Gewsserrand und andere sumpfige, zeitenweise berstaute Pltze. Wegen ihrer Wuchskraft und -hhe ist sie nur fr den Rand mittlerer bis groer Teiche geeignet. Sie vertrgt ohne Probleme einen Wasserstand von bis zu 40 cm, wchst aber auch in feuchtem Boden ohne berstauung.

1.51  
Gelbe Wiesenraute Gelbe Wiesenraute
Thalictrum flavum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 150 Samen Diese seltene Stromtalpflanze, die bei uns wild nur entlang groer Flsse, z.B. an den Altwssern von Rhein und Donau vorkommt, lsst sich mhelos auch im Garten ansiedeln. Die reich verzweigten hellgelben Bltenstnde knnen zwanglos in viele Staudenpflanzungen integriert werden. Hbsch sind auch die gefiederten, typischen Wiesenrautenbltter,...
nicht lieferbar 
angezeigte Produkte: 1 bis 10 (von 30 insgesamt) Seiten:  1  2  3  nächste >> 
Zurck

Lebensbereich

Pflanzen anzeigen nach:

Informationen

Hinweis

Die Preise enthalten für Kunden aus der EU die in Deutschland vorgesehene MwSt. Über Ihnen entstehende Versandkosten informiert Sie unsere Versandkosteninfo.

Neue Sorten

Angebote

Ziermais
Ziermais
1.99
1.71

Bewertungen

Halbgefllter Kalifornischer Mohn
Halbgefllter Kalifornischer Mohn

Eine bezaubernde Mischung - herrlich die Farben! Bleibt eher...

Weiter 

5 von 5 Sternen!