Ihre Suche nach 'LB-kraeuter' ergab folgende Ergebnisse:

    Bezeichnung-   Einzelpreis 
Hohes Bischofskraut, Knorpelmöhre Hohes Bischofskraut, Knorpelmöhre
Ammi majus

Saatgutmenge je Portion: mindestens 800 Samen (1g)
Das Bischofskraut ist ein vielseitig verwendbarer Doldenblütler:
- ideale Schnittblume, auch für Trockengestecke
- wichtige Begleit- und Füllpflanze. Die großen weißen Dolden lassen sich mit fast allen anderen höheren Schmuckstauden und Einjährigen kombinieren.
- alte Bauerngartensorte und Heilpflanze

1.50 € 
Hohe Melisse, Limetten-Melisse Hohe Melisse, Limetten-Melisse
Melissa officinalis subsp. altissima

Saatgutmenge je Portion: mindestens 300 Samen
Diese Pflanze ist wahrscheinlich die Urform der Zitronenmelisse. Sie wird höher und wächst kräftiger, die Blätter sind auf der Unterseite stark behaart. Im Duft und Geschmack ist sie wesentlich zurückhaltender, hat mehr einen Limettengeruch. Wem die Zitronenmelisse zu intensiv ist, der sollte den milderen Tee der Hohen Melisse ausprobieren.

1.60 € 
Hirtentäschel Hirtentäschel
Capsella bursa-pastoris

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen (1g)
Bekanntes Ackerunkraut, das auch als Heilpflanze und Bestandteil von Teemischungen Verwendung findet. Der Name Hirtentäschel kommt von den dreieckig-herzförmigen Schötchen, eine Form, die im Mittelalter typisch für die Taschen der Hirten war.

1.50 € 
Hirschhorn-Wegerich Hirschhorn-Wegerich
Plantago coronopus

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen (1g)
Alte Salatpflanze, die in letzter Zeit wieder populärer wird. Verwendung wie Rukola - in Mischsalaten, zu Pasta, in Suppen und Omeletts. Junge Blätter kann man einfach so verwenden...

1.70 € 
Herzgespann Herzgespann
Leonurus cardiaca

Saatgutmenge je Portion: mindestens 300 Samen
Alte Arzneipflanze mit Zierwert, auch Löwenschwanz genannt. War im 19. Jahrhundert noch öfters in Bauerngärten anzutreffen, heute findet man sie nur noch sehr selten. Die purpurnen Blüten stehen dicht in Quirlen, die Blätter sind - ungewöhnlich für Lippenblütengewächse - in lange, gezähnte Abschnitte geteilt. Der Tee soll stärkend und belebend wirken.

1.50 € 
Haferwurzel Haferwurzel
Tragopogon porrifolius

Saatgutmenge je Portion: mindestens 50 große Samen
Die Haferwurzel wurde schon im Mittelalter bei uns angebaut. Mit der Zeit wurde sie aber von der ähnlich schmeckenden Schwarzwurzel nahezu vollständig verdrängt. Man kann die Haferwurz aber auch als Zierpflanze kultivieren, die großen rosalila Blüten sind wirklich beeindruckend...

1.99 € 
Guter Heinrich Guter Heinrich
Chenopodium bonus-henricus

Saatgutmenge je Portion: mindestens 400 Samen (0,90g)
Altes Blattgemüse mit hohem Vitamin C- und Mineralstoffgehalt. Junge, noch nicht blühende Pflanzen lassen sich wie Spinat zubereiten, als Spinatersatz ist der Gute Heinrich mindestens so gut wie die Brennessel ! Auch die Blütenstände lassen sich verwenden, man kann sie wie Brokkoli dünsten...

1.60 € 
Großes Mädesüß Großes Mädesüß
Filipendula ulmaria

In der Natur wächst das Große Mädesüß an feuchten Stellen, entlang von Bachrändern, in Waldsümpfen, Hochstaudenfluren und selten gemähten Nasswiesen. Dementsprechend kann man es im Garten am Rand größerer Teiche, entlang von Fließgewässern und anderen Feuchtstellen ansiedeln. Man beachte dabei, dass die Pflanze Platz braucht - nichts für kleine Gärten ! Zur Blütezeit ist das Mädesüß sehr attraktiv - die großen weissen Blütenrispen duften stark nach Honig und werden von zahlreichen Insekten besucht...

1.50 € 
Großblättriges Basilikum Großblättriges Basilikum
Ocimum basilicum 'A foglia di lattuga'

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen (1g)
Das mit Abstand großblättrigste Basilikum in unserem Angebot. Die Blätter sind stark gewellt und können bis zu handflächengroß werden. Direkt aus dem Italienischen übersetzt müsste man es als 'Salatblättriges Basilikum' bezeichnen. Es ist milder als das klassische Italienische Basilikum (Genoveser)...

1.50 € 
Griechischer Oregano, Pizza-Oregano Griechischer Oregano, Pizza-Oregano
Origanum vulgare subsp. hirtum

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen
Der Griechische Oregano ist intensiver im Geschmack. Nach dem Kochen oder Backen bleibt mehr Aroma übrig, als beim normalen Dost (Origanum vulgare). Besonders beliebt ist er als aromatisches Pizzagewürz. Blüht weiß und ist etwas stärker behaart als der einheimische Oregano, ansonsten diesem aber sehr ähnlich, und genauso winterhart. Gute Bienenweide !

1.80 € 
angezeigte Produkte: 91 bis 100 (von 159 insgesamt) Seiten: << vorherige  ... 6  7  8  9  10 ...  nächste >> 
Zurück

Lebensbereich

Pflanzen anzeigen nach:

Informationen

Hinweis

Die Preise enthalten für Kunden aus der EU die in Deutschland vorgesehene MwSt. Über Ihnen entstehende Versandkosten informiert Sie unsere Versandkosteninfo.

Neue Sorten

Angebote

Ziermais
Ziermais
1.99 €
1.71 €

Bewertungen

Pracht-Nelke
Pracht-Nelke

Der Duft dieser Nelke ist das Besondere. Deshalb verdient si...

Weiter 

5 von 5 Sternen!


© by Saatgut-Vielfalt, Walter Wolf